Leipzig
+49 351 - 1605 7121
lemke @ thomashorstlemke.de

Kategorie: Orga-Technik-Tipps

Lebenswert Blog

Die Geschichte vom preiswerten Hammerschlag

Herr Meyer fuhr nachts mit seinem Auto von Chemnitz nach Frankfurt. In der Nähe von Eisenach fing sein Auto an zu holpern und zu stocken. Er konnte den Wagen zum Glück noch auf einen Parkplatz lenken! Der Motor ging in der Ausfahrtspur schon aus und mit getretener Kupplung rollte Herr Meyer direkt vor das Toilettenhäuschen.…
Read more

Werfen Sie Ballast ab! – Bringen Sie es zum Ende.

Sie wundern sich, warum sie so geschafft sind, obwohl sie doch eigentlich im Augenblick gar nicht so viel tun?Sie fühlen sich sehr belastet?Sie haben den Eindruck, alles ist zu viel ist oder zumindest mehr, als sie gerade schaffen können? Dies könnte daran liegen, dass Sie viele lose Enden mit sich herum tragen, dass viele unvollendete…
Read more

Ernährung – Und was füllen SIE in sich hinein?

Heute möchte ich Ihnen von einer persönlichen Erfahrung berichten über die ich selbst erstaunt bin.Vor einem knappen Jahr habe ich meine Ernährung umgestellt. Und ich hätte niemals geglaubt was sich dadurch alles verändert. Aber von vorn:Schon vor etwa 10 Jahren kam mir erstmals der Gedanke, dass eine veränderte Ernährung mir und meinen Körper gut tun…
Read more

Locker und entspannt zum Ziel

Arbeiten Sie mit Gewohnheiten, statt mit Zielen Sicher haben Sie im Leben noch etwas vor. Wahrscheinlich wollen Sie gern noch irgendetwas erreichen, etwas an Ihrem Leben verändern, noch irgendwohin. Sich Ziele setzen, um etwas zu erreichen – das ist ein tolles Rezept!Bringt aber allein: Nichts!Hier geht es um Ziele, bei denen es vor allem ums…
Read more

Wie organisiere ich mich? – So bekommen Sie den Kopf frei für Wichtiges

In diesem Artikel beschreibe ich meine Erfahrungen mit der Organisationsmethode GTD „Wie ich die Dinge geregelt kriege“. Eine ausführliche Beschreibung der Methode finden Sie im gleichnamigen Buch von David Allen. Kennen Sie das? Sie sitzen gerade mit Kollegen an einem wichtigen Projekt. In der Pause kommt eine SMS „Denk an Mutters Geburtstag“. Es durchläuft Sie…
Read more

Pläne schmieden?!

Geht es Ihnen auch so? Immer um den Jahreswechsel herum werde ich in E-Mails und Blogbeiträgen aufgefordert das neue Jahr zu planen. Je nach Ansatz des Schreibenden geht es dabei mehr um den unternehmerischen Bereich, mit Vision Zahlen und Daten, oder ums Persönliche, zum Beispiel mit dem Herausarbeiten meiner Ziele für verschiedene Bereiche wie Partnerschaft,…
Read more

Wachstumsschwellen bewältigen

Persönliches und berufliches Wachstum verläuft nicht einfach linear. Immer wieder auch kommt man an Schwellen die es zu überwinden gilt: Wachstumsschwellen. Eine Zeit lang kommt man mit kleinen täglichen Veränderungen und Lernschritten voran. Dies fällt vielen Menschen relativ leicht. Steht jedoch der Schritt über die nächste Wachstumsschwelle an, tun sich viele schwer. Die Schwelle kann…
Read more

So arbeite ich: „This is how i work“

Manchmal werde ich gefragt, wie ich arbeite und welche Technik ich dazu verwende. Und gelegentlich habe ich hier auch schon dazu geschrieben. Jetzt hat mir mein Blogger-Kollege Roland Kopp-Wichmann ein Blogstöckchen zum Thema “How I work” zugeworfen, was er von Markus Väth, Svenja Hofert und Isabella Donnerhall bekam. Ich werde hier auf die Fragen dazu…
Read more

Kommunikation und Gesprächsführung für Chefs

Heike Lorenz von „Das Unternehmerhandbuch“ veranstaltet eine Blogparade mit dem Namen „Zur Sache, Chef!“. Dies ist mein Beitrag dazu: Aufgabe von Chefs ist es, Menschen zu führen und zu leiten – Mitarbeiter während des Arbeitsprozesses und Kunden im Kaufprozess. Dazu müssen sie kommunizieren und Gespräche führen. Deshalb ist Kompetenz in Gesprächsführung nach meiner Ansicht eines…
Read more

eBook: “Was Gesprächs-Profis anders machen, ohne es Ihnen zu verraten”

Die 5 versteckten Grundpfeiler erfolgreicher Gesprächsführung Wenn Profis etwas erklären, erzählen sie uns meist nur die Hälfte.Warum?Weil ihnen Vieles selbstverständlich erscheint! Was für uns noch Neuland ist, ist ihnen so zur Gewohnheit geworden, dass ihnen gar nicht mehr bewusst ist, was sie alles tun. Für alle, die direkt von Profis lernen wollen, ist das fatal:…
Read more

Authentisch sein!?

„authentisch – lebendig – erfolgreich“ stand einmal über diesem Blog.Ich habe vor einiger Zeit die Überschrift geändert.Jetzt lädt Ina Macholds ein zur Blogparade zum Thema “Authentizität und Erwartungen in der Dienstleistung – ein Balanceakt?”.Hier mein Beitrag dazu: Im Fremdwörterbuch lese ich, authentisch stünde für „unverfälscht“ und „echt“.Geht das als Diensleister, ja als erwachsener Mensch, überhaupt…
Read more